Als wir uns im September 2005 bei einer Veranstaltung trafen, kamen unsere Gespräche schnell auf die Themen Ökologie, Umweltschutz und Nachhaltigkeit, welche uns besonders am Herzen liegen.

Einige Monate und diverse Treffen später wurde aus den Gesprächen eine Idee und schließlich aus der Idee ein Konzept.

Der Wettbewerb Jugend pro Natur - der Name mit dem wir schon unsere ersten Gedanken umschrieben - ist nun das Ergebnis und startete erstmalig im Juni 2007.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Helfern, Freunden und Unterstützern bedanken, welche mit Ihrem Engagement die Idee "Jugend pro Natur" voran getragen haben.

Allen Teilnehmern, Projekthelfern, Juroren und Interessenten wünschen wir viel Spaß und Erfolg bei "Jugend pro Natur". Wir freuen uns schon jetzt auf die Beiträge und damit verbundenen neuen Denkansätze.

Björn Graf Bernadotte af Wisborg, Alfred Clouth